Schulhof Kletterstrecke | zur Startseite Schulhof Kletterstrecke
     +++   Grundschullehrer:in gesucht  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schulleben

Christliche Wertvermittlung

 

In unserer evangelischen Grundschule sind alle Kinder unabhängig ihrer Herkunft, ihres Glaubens, Behinderung oder Begabung gleichermaßen herzlich willkommen.

 

Die christliche Wertvermittlung prägt unseren Schulalltag in allen Bereichen. „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“ - Der liebevolle Umgang der Schüler untereinander hat in unserer Schule einen besonders hohen Stellenwert. Hier spielen die Erstklässler mit den Sechsten zusammen Fußball und haben Spaß miteinander. Im Zusammenhang mit dem Christentum vermitteln wir den Kindern eine zuversichtliche Lebensperspektive, in der sie zum sozialen Handeln und Eigenverantwortung ermutigt werden.

 

Eine weitere große Bedeutung haben bei uns christliche Traditionen. Wir zelebrieren jahreszeitliche Feste und erhalten sie dadurch lebendig.

Erntedankfest

 

Ganztagsschule - mehr als den ganzen Tag Schule

 

Unsere maximal 60 Schüler werden im familiären Umfeld von 7.30 - 15:00 Uhr betreut. Der Alltag variiert zwischen Freiarbeitsstunden, Fachunterricht und Freizeitangeboten. Unser Ziel ist es, dass die Kinder zu Hause keine zusätzlichen Hausaufgaben erledigen müssen. Nur in Ausnahmefällen und zu Gute des Kindes kann der Lehrer individuelle Entscheidungen treffen.

 

Die Mädchen und Jungen haben einen Hort in dem sie ihrem Spieldrang nachkommen können und das soziale Miteinander weiter gestärkt wird.

 

Zwei Mal pro Woche finden unsere Arbeitsgemeinschaften statt, in denen die Schüler ihren Neigungen nachkommen und weitere Kompetenzen erwerben.

Schulhof
Experimente
gemeinsame Aktivitäten