Schulhof Kletterstrecke | zur Startseite Schulhof Kletterstrecke
     +++   Grundschullehrer:in gesucht  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schulkonzept

"Unsere Schule ist ein Lern- und Lebensraum mit besonderen Fokus auf soziale Kompetenzen."

 

"Unsere Schule versteht sich als Ganzheit aus Wissensvermittlung und Individualität."

 

"Unsere Schule ermöglicht den Kindern eine eigenverantwortliche Gestaltung ihres weiteren Lebens."

 

"Unsere Schulgemeinschaft ist geprägt durch ein liebevolles Miteinander."

 

"Unserer Schule bringt christliche Werte in einen modernen Kontext."

 

Wie wir Lernen

 

An unserer Schule gilt der brandenburgische Rahmenlehrplan in allen Fächern. Dieser wird durch die Fächer Handarbeit und Werken ergänzt. Außerdem öffnen unsere Lehrer den Unterricht zusätzlich für lebensbedeutende Fragen. In Kombination mit unserer Methodenvielfalt schaffen unsere Pädagogen ein ganzheitliches Lernen und Lehren.  

 

 

Jedes Kind ist besonders
Pflanze

Das Material geht bei uns weit über stupide Lehrbücher hinaus. Vielmehr vermitteln unsere Lehrer Kenntnisse mit realitätsnahen Alltagssituation. Dafür steht uns qualitatives Sinnesmaterial nach Maria Montessori und weiteren reformierten Persönlichkeiten der Bildung zur Verfügung.

Die Kinder erhalten je nach ihrem Wissenstand und Neigung einen individuellen Wochenplan, den sie im Rahmen der Freiarbeit und Fachunterricht selbstständig bearbeiten. Leistungsstarke Schüler werden gefordert, Leistungsschwache gefördert. Den Kindern werden Wege zum eigenverantwortlichen Lernen eröffnet. Der Lehrer versteht sich bei uns viel mehr als ein Begleiter statt eines Belehrenden.

Wochenplan
Wertevermittlung

Neben dem Wissensstand, den ihr Kind auch an einer staatlichen Schule erwirbt, verfügen unsere Schüler über ganzheitliche Kenntnisse zu lebensbedeutenden Fragen sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung.